Bolivien

Bolivien

Informationen zum Land

Aktuelle Situation

Bolivien hat ca. 9,4 Mio. Einwohner. 50% davon sind Kinder und Jugendliche. Seit 2006 hat das Land mit Evo Morales einen Präsidenten, der viel Wert auf seine indigenen Ursprünge, Bräuche und Rituale, sowie die Umsetzung sozialistischer Ideale legt. Das hat Spannungen zwischen der ärmeren Bergbevölkerung und den reicheren Provinzen im Südosten des Landes verstärkt, die bis zu einer Spaltung des Landes führen könnten. 

Unser Einsatzort

Sucre, in der Provinz Chuquisaca, ist die offizielle Landeshauptstadt, während der Regierungssitz in La Paz liegt. Mit ihren weißen Kolonialbauten gilt Sucre als die schönste Stadt Lateinamerikas. Doch auf den zweiten Blick offenbart sich hinter den Kulissen riesige Not und Armut. Überall sind Straßenkinder, bettelnde Frauen mit ihren Babys und beständig wachsende Armenviertel am Rand der Stadt zu sehen.

News zum Einsatzort
Unser Team vor Ort

Quellenangabe zur Weltgrafik:
Von TUBS - Eigenes Werk Diese Vektorgrafik wurde mit dem Adobe Illustrator erstellt. Diese Datei wurde mit Commonist hochgeladen. Diese Vektorgrafik enthält Elemente, die von folgender Datei entnommen oder adaptiert wurden: South America on the globe (red).svg (von TUBS)., CC BY-SA 3.0, commons.wikimedia.org/w/index.php