News-Detail

Frühstückslieferung in Sucre

Frühstückslieferung in Sucre

Das Coronavirus ist auch in Bolivien weiterhin im Umlauf. Deswegen bleiben auch die Schulen geschlossen.

Da die Schüler ihr Frühstück normalerweise von den Schulen gestellt bekommen und diese Mahlzeiten nun wegfallen, müssen sich die Eltern um das Frühstück ihrer Kinder kümmern. Jetzt hat die Regierung jedoch beschlossen, die betroffenen Haushalte mit Lebensmittelpaketen zu unterstützen. Da im Transformatorenhaus ziemlich viele Schüler leben, war das Paket dementsprechend groß.

Wenn Sie mehr über das Transformatorenhaus erfahren möchten, können Sie sich hier informieren.