News-Detail

20 Jahre kurz-, mittel-, und langfristiger Impact

20 Jahre kurz-, mittel-, und langfristiger Impact

Seit 20 Jahren bauen die TOS Dienste International e.V. soziale Arbeiten unter Straßenkindern, Drogenabhängigen und Bedürftigen auf.

Langfristig:
Unsere Hilfe ist vor allem langfristig.Wir bauen Transformatorenhäuser für ehemalige Straßenkinder auf, in denen Kinder aufwachsen können. Wir halfen bereits über 200 Drogenabhängigen,die bei uns eine stationäre Drogenrehabilitation durchlaufen konnten. Wir investieren sehr viel in Einzelne, weil wir glauben,dass veränderte Individuen einen großen Einfluss auf ihre Umgebung haben und dadurch mehr bewirken können, als oberflächlich berührte Menschen.

Mittelfristig:
Unsere Hilfe wird umfassend angeboten. Jeder Hilfsbedürftige kann von unseren Angeboten Gebrauch machen. In Kinder- und Jugendprogrammen für arme Kinder, in Kitaangeboten und niedrigschwelligen Kontaktmöglichkeiten für Drogenabhängige erreicht unsere Hilfe viele Menschen, denen wir so einen Neuanfang ermöglichen, sie in ihrer Persönlichkeit stärken und eine Wegstrecke ihres Lebens begleiten können.

Kurzfristig:
TDI zeichnet sich durch eine große Spontanität aus. Wo wir um Hilfe gebeten werden oder akute Notsituationen entstehen, helfen wir mit zügiger humanitärer Hilfe, die Menschen aus der akuten Not hilft und eine Grundlage für eine neue Perspektive bietet.