News-Detail

Rehabilitieren statt Frieren

Rehabilitieren statt Frieren

Würden Sie sich im Winter wohlfühlen ohne zu heizen? Die meisten würden diese Frage wohl mit „nein“ beantworten. So geht es auch den Rehabilitanden in der stationären Drogen-Reha in Svetlagorsk, Weißrussland.

Gruppengespräche sind ein wichtiger Teil des Programmes, welches schon rund 300 Personen durchlaufen haben. Sie finden das ganze Jahr über statt, auch, wenn es im Winter in Weißrussland sehr kalt ist. Das Beheizen des Reha-Zentrums in Svetlagorsk kostet im Monat ca. 600€. Schon mit einem kleinen Betrag können Sie dazu beitragen, dass es dort auch bei weißrussichem Winterwetter  angenehm warm  ist. Hier können Sie Wärme spenden.