News-Detail

Neuer Bus für Reha-Arbeit

Neuer Bus für Reha-Arbeit

Dank einer großzügigen Spende konnte das Team in Weißrussland ein neues Auto für die Reha-Arbeit erwerben.

Damit können sie an die Treffpunkte von Drogenabhängigen in unterschiedlichen Städten fahren, ebenso wie zu Gefängnissen und Krankenhäusern, um dort Menschen zu helfen und noch mehr Abhängige und HIV-Infizierte erreichen.
Herzlichen Dank an die Spender!