News-Detail

Erntezeit im Reha-Zentrum

Erntezeit im Reha-Zentrum

Die Rehabilitanden des aktuellen Jahrgangs freuen sich über die reifen Resultate ihrer Arbeit.

Sie haben das Gemüse selbst angebaut und nun können sie es ernten, damit es verkauft werden kann. Sergej sagt: “Jahrelang war ich drogenabhängig und habe meine Sucht durch Diebstähle finanziert. Hier im Reha-Zentrum lerne ich gerade, anders zu leben. Ehrlich gesagt, hatte ich nicht immer Lust, mich um die Pflanzen zu kümmern. Aber jetzt wo ich die große Ernte sehe, bin ich wirklich stolz.”

Die landwirtschaftliche Arbeit ist Teil der Arbeitstherapie. Wenn Sie mehr die stationäre Reha und die Arbeit mit Drogenabhängigen in Weißrussland erfahren möchten, können Sie hier mehr lesen.